Logo der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.
 
Kalender

The Integrity of the Avant-Garde: Karel Teige and the Biography of an Ambition – Book Launch with Peter Zusi (University College London)

Vortrag mit anschließender Diskussion

In seinem neuen Buch behandelt Peter Zusi (London) den tschechischen Avantgarde-Theoretiker Karel Teige (1900-1951). Angesichts der Vielschichtigkeit des Begriffs der Avantgarde, mit dem in der Zwischenkriegszeit sowohl funktionalistische Gebäude als auch dadaistische Gedichte bedacht wurden, ist eine Analyse von Teiges Gedanken zur „Integrität der Avantgarde“ besonders aufschlussreich für das Verständnis der europäischen Moderne.

Im Anschluss an den Vortrag folgt eine moderierte Diskussion mit dem Publikum.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit den Lehrstühlen für Geschichte Ost- und Südosteuropas und Slavistische Philologie (Literaturwissenschaft), dem Tschechischen Zentrum München sowie dem Adalbert-Stifter-Verein statt.