Logo der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.
 
Kalender

Kulturen der Niederlage. Polen und die Südstaaten der USA im Vergleich

Vortrag von Maciej Górny mit anschließender Diskussion

Der Vortrag von Maciej Górny thematisiert die Erinnerungskulturen an den polnischen Aufstand von 1863  und an den US-Amerikanischen Bürgerkrieg (1861-1865). Maciej Górny ist Professor am Tadeusz-Manteuffel-Institut der Polnischen Akademie der Wissenschaften. Nachdem er sich 2006 promovierte und 2015 habilitierte, ist er seit 2020 stellvertretender Direktor für wissenschaftliche Angelegenheiten am Institut. Zudem war er zwischen 2015 und 2019 Chefredakteur der Zeitschrift „Acta Poloniae Historia“. Zu seinen Forschungsinteressen gehören die Geschichte der Geschichtsschreibung und die Geschichte Ostmitteleuropas mit besonderem Fokus auf nationale Besonderheiten, Stereotypen und deutsch-polnische Beziehungen vom 19. bis zum 21. Jahrhundert. Nach der Präsentation schließt sich eine Diskussion an. Das Publikum hat die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Herr Górny ist für den Vortrag online zugeschaltet.